Vorrausrüstwagen

Vorrausrüstwagen

Der Vorausrüstwagen (kurz VRW, abgeleitet vom Rüstwagen) dient hauptsächlich zum Ausleuchten und wird bei technischen Hilfeleistungen eingesetzt, wie bei der Befreiung von eingeklemmten Personen bei Verkehrsunfällen. Die Besatzung besteht meist aus einem Trupp.

 

Kennzeichen ML-GR 50

Fahrzeugkennzahl Florian 50

Fahrzeug Typ Fiat Ducato

Fahrzeug Aufbau Brandschutztechnik Görlitz

Leistung in Ps 75

Gesamtgewicht in t 3,16

Kraftstoff Diesel

Höchstgeschwindigkeit in kw/h 127

 

Besatzung Trupp 1/2

Beladung

Kettensäge, PKW Unterbau klötze, Erstehilfekoffer, Trage, Rettungsschere-Spreitzer,

Stempel der Firma Weber, Feuerlöscher(Pulver,Co2),

Stromerzeuger, Glasmaster, Airbagsicherung, Einsatzstellenbeleuchtung,

zwei Steckleiter, diverses Absperrmaterial, Schippen und Besen